Rückblick Weihnachten

Im gesam­ten Pfarr­ver­band fei­er­ten die Gläu­bi­gen unter Ein­hal­tung der der­zeit gel­ten­den Hygie­ne­vor­schrif­ten fest­li­che Got­tes­diens­te zum Weih­nachts­fest. Mit dem letz­ten Engel­amt zur Her­bergs­su­che in der Klos­ter­kir­che Asbach ende­ten die advent­li­chen Rora­te­got­tes­diens­te in den fünf Pfarreien. 

Am Hei­li­gen Abend nut­zen noch vie­le Gläu­bi­ge die Gele­gen­heit zum Sakra­ment der Ver­söh­nung. Ein­ge­lei­tet wur­den die weih­nacht­li­chen Got­tes­diens­te mit dem Weih­nachts­got­tes­dienst im BRK Senio­ren­heim und den Kin­der­krip­pen­fei­ern in Mal­ching, Rott­hal­müns­ter und Köß­larn. Bereits am begin­nen­den Abend fei­er­ten zahl­rei­che Gläu­bi­ge die Christ­met­ten in Asbach, Mal­ching und Weih­mör­ting mit. Auch die Senio­ren­christ­met­te in Rott­hal­müns­ter fand eine gute Reso­nanz. Die nächt­li­chen Christ­met­ten in Köß­larn und Rott­hal­müns­ter wur­den eben­so gut besucht. Musi­ka­lisch gestal­te­ten die Asba­cher Män­ner­scho­la, die Frau­en­scho­la Rott­hal­müns­ter, die Eff­a­ta­grup­pe Köß­larn , der Kir­chen­chor Köß­larn sowie die ört­li­chen Orga­nis­ten die fest­li­chen Got­tes­diens­te zur Geburt des Herrn. 

Durch die gro­ße Anzahl an Got­tes­diens­ten auch an den bei­den Fei­er­ta­gen ver­teil­ten sich die Got­tes­dienst­be­su­cher gut und es konn­te über­all unkom­pli­ziert Got­tes­dienst gefei­ert werden. 

Erfreu­li­cher­wei­se waren alle Got­tes­diens­te sehr gut besucht. 

Gro­ßer Dank gilt allen flei­ßi­gen Hel­fern, die unse­re Kir­chen so fest­lich und schön geschmückt haben. 

Vergelt‘s Gott den Mes­nern und Minis­tran­ten, den Kir­chen­mu­si­kern und Chö­ren, den Lek­to­ren, Ord­nern und allen, die zum Gelin­gen der weih­nacht­li­chen Fest­ta­ge bei­getra­gen haben. 

Pfar­rer Jörg Fleischer

20220101 113702
20220109 145853
Christkind in der Pfarrkirche Kößlarn
20211225 113613
Pfarrkirche Rotthalmünster
20211224 150323
Krippenspiel der Kinder in Malching
20190122 174258
Klosterkirche Asbach
DSC03308
Krippe in Malching