Trauer um Pfarrer Alois Reiter

Pfarrer Reiter beim letzten Erntedankfest in Weihmörting T. Brodschelm
Pfarrer Reiter beim letzten Erntedankfest in Weihmörting.

Der Pfarr­ver­band Rott­hal­müns­ter trau­ert um Pfar­rer Alo­is Rei­ter aus Weihmörting. 

Seit dem Jahr 2018 leb­te Pfar­rer Rei­ter in unse­rer Pfar­rei Weih­mör­ting und übte überparr­li­che Auf­ga­ben im Bis­tum Pas­sau aus. Als Land­volk­pfar­rer war er im gan­zen Bis­tum unter­wegs.
In unse­rem Pfarr­ver­band fei­er­te er jeden Sonn­tag Eucha­ris­tie und half tat­kräf­tig in der Seel­sor­ge mit. Er war ein geschätz­ter und belieb­ter Seel­sor­ger in allen fünf Pfar­rein unse­res Pfarr­ver­ban­des.
Ganz herz­lich sagen wir Pfar­rer Alo­is Rei­ter Ver­gel­t’s Gott für sei­nen Dienst. 

In der Fei­er des Hei­li­gen Mess­op­fers und im Gebet wer­den wir sei­ner Gedenken.

Pfar­rer Jörg Fleischer



Über­füh­rung und Rosen­kranz
am Mitt­woch 26. Febru­ar 2022 um 17.45 Uhr in Weih­mör­ting, anschlie­ßend Abendmesse.

Toten­ves­per am Sonn­tag 30.01. um 17.00 Uhr in Weihmörting.

Requi­em mit anschlie­ßen­der Beer­di­gung am Mon­tag, den 31. Janu­ar um 10.30 Uhr in der Pfarr­kir­che St. Mar­tin in Weihmörting. 

Beim Requi­em gilt die 3 G Regel d.h. ent­we­der geimpft, gene­sen oder nega­ti­ver Schnelltest.