Marienmonat Mai im Pfarrverband

Rotthalmünster Pfarrverband am 30.04.2022

20171010 080702

Der Marienmonat Mai lädt wieder zur Mitfeier der Maiandachten ein.

Viele Maiandachten finden in unseren Kirchen und Kapellen statt. In den Maiandachten loben und preisen wir Maria, die Muttergottes und danken Gott, dass er sie uns zur Fürsprecherin, Mutter und Mittlerin gegeben hat.

Maria ist uns auch ein Vorbild im Glauben und weist uns den Weg zu Jesus.

Den Marienmonat eröffnen wir am 1. Mai mit dem Wallfahrtsgottesdienst in Kößlarn. Beginn der festlichen Eucharistiefeier ist um 16.00 Uhr. Als Festprediger begrüßen wir H.H. Stadtpfarrer Snethlage aus Zwiesel. Ab 15.00 Uhr ist Beichte und Anbetung. Um 15.30 Uhr Maiandacht

Auch der feierliche Abschluss des Marienmonats findet in der Wallfahrtskirche Kößlarn statt. Die Schlussmaiandacht beginnt am 31. Mai um 19.00 Uhr in Kößlarn.

Neben den Maiandachten, die sie in der Gottesdienstordnung finden laden wir auch zur Mitfeier des Fatimatages am 13. Mai in Rotthalmünster ein. Der Gottesdienst beginnt an diesem Tag um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Rotthalmünster, anschließend ist Lichterprozession zur Wieskapelle. Vor der Hl. Messe ist Rosenkranz und Beichtgelegenheit.

Wir wünschen allen, einen gesegneten Marienmonat Mai.

Das Pfarrteam

Die Gottesdienstordnung mit den Maiandachten finden sie hier:

Weitere Nachrichten

II
07.06.2024

Fronleichnam in Kößlarn

Kirche auf dem Weg -Kößlarn feiert Fronleichnam

Wallfahrt Juni
04.06.2024

Wallfahrt im Juni

Wallfahrtsgottesdienst